Angela Ziegler Heilpraktikerin & Psychologische Beraterin
               Angela Ziegler Heilpraktikerin & Psychologische Beraterin

"Man sieht nur mit dem Herzen gut,
das Wesentliche ist für  die
Augen unsichtbar"
                                                                                                                                           Antoine de Saint Exupèry - Der kleine Prinz

 

LebensTransfer

 

Bewusstsein ist der Materie übergeordnet und steuert unseren Körper. Das entspricht den neuesten Erkenntnissen der Quantenphysik, dem Wissen alter Kulturen und der Schöpfungs- geschichte.

Jeder Mensch ist über sein Bewusstsein an ein kosmisches Gesamtbewusstsein angebunden, dem Impulsgeber für Selbstheilung und Steuerung des Körpers. Ist diese Anbindung gestört, kann es zu Fehlsteuerungen auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene kommen.

Der Lebens Transfer ist ein biophysikalisches System, mit dessen Hilfe Frequenzen, die in Therapiemandalas gespeichert sind, auf den Menschen übertragen werden.

Es wird dabei nicht der Körper direkt, sondern das Bewusstsein/Unterbewusstsein angesprochen.

Der Lebens Transfer aktiviert durch diese Anbindung an das kosmische Gesamtbewusstsein das menschliche Selbstheilungssystem und die Steuerung körperlicher Funktionen.

Die Anwendung erfolgt über eine getrocknete Blutprobe des Klienten. Mittels Biofeldtest wird anhand dieser Blutprobe die aktuelle Therapiepriorität, das passende Mandala sowie die Anwendungszeit ausgetestet. Anschließend wird die Blutprobe zusammen mit dem getesteten Therapiemandala in den Lebens Transfer eingelegt. Ab diesem Zeitpunkt findet die Fernwirkung statt. Der Klient muss zur Anwendung nicht vor Ort sein. Ist die Therapiezeit beendet, wird die Blutprobe entnommen und eine Nachtestung durchgeführt. Energiearbeit braucht Nachwirkzeit, sodass frühestens nach 8 Tagen eine Weiterbehandlung erfolgen kann. Je nach Beschwerdebild und Therapiewunsch des Patienten werden in der Regel 1 bis 5 Anwendungen empfohlen.

Die Behandlung mit dem Lebens Transfer kann bei allen Beschwerden im körperlichen, geistigen und seelischen Bereich angewendet werden – entweder als alleinige oder Begleittherapie zu anderen Therapieformen.

 

www.lebenstransfer.de